ESSEN & TRINKEN AUF RHODOS

In manchen Hotels bekommt man kaum noch typisch griechische Gerichte (z.B. Moussaka, Pastitio, Dolmades, Stifado, Souvlaki und Keftedes), was leider auch teilweise auf die Urlauber zurückzuführen ist, die nicht auf ihr gewohntes Essen verzichten wollen. Wer trotzdem einmal typische griechische Spezialitäten genießen möchte, hat dazu auf Rhodos in einer der unzähligen Tavernen die Gelegenheit dazu. In den großen Touristenzentren ist das leider nicht immer der Fall. Tipp: dort wo die Inselbewohner essen, ist es bestimmt nicht schlecht. Auf Rhodos wird  bei der Zubereitung der Speisen viel Olivenöl verwendet, dazu häufig Knoblauch und verschiedene Kräuter. Durch die lange türkische Herrschaft auf der Insel haben viele Speisen einen leicht orientalischen Einschlag. Was es hingegen äußerst selten gibt, sind die bei uns in Deutschland so weit verbreiteten angedickten Saucen - daher liegt das Essen meist auch nicht so schwer im Magen.
Damit man weiß, was sich hinter den einzelnen griechischen Gerichten verbirgt, gibt es am Ende dieser Seite
einen kleinen Überblick.

Richtig urig ist es aber erst, wenn man mit Einheimischen zum Essen geht. Nach kurzer Zeit stehen eine Vielzahl von Vorspeisen (Mezes) auf dem Tisch und jeder bedient sich. Meist ist man schon satt, bevor die Hauptspeise (überwiegend gegrilltes Fleisch - z.B. Lamm oder Ziege) auf den Tisch kommt.

 

Zum Essen wird überwiegend Wein - z.B. Landwein (meist Rotwein) oder Retsina (ein geharzter Wein - das erste Glas schmeckt meistens nicht) - oder Bier getrunken. Als Aperitif oder auch als "Verdauungsschnaps" gibt es z.B. Souma (ein Tresterschnaps, der u.a. in den Bergdörfern Embona und Sianna hergestellt wird - Achtung: meist sehr hochprozentig) oder Ouzo.


Ein Gyros-Spieß


Ein leckerer gegrillter Fisch - die Zähne waren richtig scharf und spitz ;-)


Mit etwas Glück bekommt man auch einen leckeren Spanferkel-Braten


Ein leckerer Nachtisch darf nicht fehlen

Das Essen wird in Griechenland häufig nicht mehr ganz heiß serviert. Das liegt aber nicht an einem schlechten Service, sondern hängt mit der Vergangenheit zusammen. Früher hatte nicht jedes Haus eine eigene Kochgelegenheit (Backofen), es gab Gemeinschaftsöfen. Bis die Hausfrauen mit dem Essen dann zu Hause waren, war es halt nicht mehr ganz so heiß. Da es auch magenfreundlicher ist, wenn man nicht so heiß isst, hat man diese Form des Essens in die Gegenwart übernommen.

Tipps zu Tavernen und Restaurants auf Rhodos finden Sie auf der Seite "Kulinarische Tipps von Urlaubern und von uns".

Hat man Appetit auf ein Eis und man ist gerade in Rhodos-Stadt, dann können wir das Eis von Nikos empfehlen. Mit seinem "Eis-Mobil" steht er in der Nähe des Symi-Platzes (wenn man vom Mandraki-Hafen kommend in die die Altstadt geht, kommt man direkt bei ihm vorbei).


Der neue Eis-Wagen von Nikos am Symi-Platz (links) und sein mittlerweile ausgemusterter alte Eis-Wagen (rechts)


Nikos in seinem Eiswagen

In den kleineren Dörfern findet man immer eine Taverne, in der es sich lohnt, etwas zu verweilen. Manchmal wird man auch heute noch in die Küche gebeten, um sich das Essen auszusuchen. Und fragen Sie ruhig, was besonders zu empfehlen ist. Im Dorf Psinthos können wir z.B. die Taverne "Smaragd" von Georgios empfehlen.

Restaurant Smaragd, Psinthos

GRIECHISCHE SPEISEN - in griechischer Schrift, mit Aussprache, was sich dahinter verbirgt und teilweise mit Anmerkungen:

.

griechische
Schreibweise
und so wird es
ausgesprochen
und das verbirgt
sich dahinter
eventuelle 
Anmerkungen
saganaki saganaki gebratener Käse panierte und gebratene Hartkäsescheiben
ntolmadakia dolmadakia gefüllte Weinblätter (kalt) meist mit Reis und Hackfleisch gefüllt
ntolmadeV dolmades gefüllte Weinblätter (warm) meist mit Reis und Hackfleisch gefüllt
salata cwriatikh salata choriatiki Bauernsalat meist mit Tomaten, Gurken, Paprika, Zwiebeln, Oliven und Schafskäse
feta feta Schafskäse  
turopitta tiropita Käse in Blätterteig der Blätterteig wird meist mit Schafskäse gefüllt
spanako turopitta spanako tiropita Spinat - Käsepastete wie vorher, jedoch zusätzlich mit Spinat gefüllt
keftedeV keftedes kleine Frikadellen  
kolokuqo keftedeV kolokito keftedes Zucchini-Frikadellen eine Gemüsefrikadelle meist mit Schafskäse (ohne Fleisch)
melitzana salata melitsana salata Auberginensalat überwiegend mit Zitronensaft, Zwiebeln, Öl und Petersilie - manchmal auch mit Mayonnaise
skordalia skordalia Knoblauchcreme häufig sehr (!) scharf
taramosalata taramosalata Fischrogensalat schmeckt sehr gut zu Brot
gemista jemista gefüllte Tomaten und
Paprika
meist mit Reis und Hackfleisch gefüllt
gioubetsi jouwetsi kleine Nudeln mit Fleisch Fleisch (meist vom Lamm oder Schwein) mit Nudeln mit etwas Tomatensauce
soutzoukakia sutzukakia Hackfleischröllchen werden mit einer Tomatensauce serviert
mpijteki bifteki Gehacktes vom Grill eine Art Frikadelle
pastitsio pastitio Nudelauflauf Nudeln mit Tomaten-Hackfleischsauce und einer Bechamelsauce
mousakaV mousakas Auberginenauflauf Auberginen, Kartoffeln, Hackfleisch, Tomaten und Bechamelsauce bilden die Hauptzutaten.
soublaki souflaki Fleischspieß  
yhto arni psito arni Lammbraten  
stifado stifado Fleisch- Zwiebelgericht Meist mit Kalbfleisch, manchmal auch mit Kaninchen- oder Schweinefleisch
paidakia arnisia paidakia arnisia Lammkotelett  
soupa soupa Suppe  
lacanosoupa lachanosoupa Gemüsesuppe  
yarosoupa psarosoupa Fischsuppe  
yari psari Fisch  
sunagrida sinagrida Meerbrasse  
tsipoura tsipoura Goldbrasse  
mparmpounia barbunia Rotbarbe  
glwssa glossa Seezunge  
garideV garides Garnelen  
xifiaV xifias Schwertfisch  
ctapodi chtapodi Oktopus  
kalamarakia kalamarakia Tintenfisch häufig bekommt man den Tintenfisch gegrillt
jrouta fruta Obst  
karpouzi karpusi Wassermelone  
peponi peponi Honigmelone  
stafulia stafilies Weintrauben  
rodakina rodakina Pfirsiche  
ywmi psomi Brot  
mpaklaba baklawa Nussschnitten Blätterteig mit Nüssen, viel Zucker, viel Honig und noch mehr Kalorien
loukoumadeV loukoumades Honig-Kugeln Hefeteig-Kugeln (Art Krapfen) werden in Öl frittiert und anschließend mit Honig
und Zimt serviert
pagwta pagota Eiscreme  
giaourti me meli jaourti me meli Joghurt mit Honig  
pota pota Getränke  
kafe kafe Kaffee  
... me gala me gala mit Milch  
... me zacarh me zachari mit Zucker  
kafe sketo kafe sketo schwarzer Kaffee  
tsai tsai Tee  
nero nero Wasser  
portokalada portokalada Orangenlimonade  
lemonada lemonata Zitronenlimonade  
mpura bira Bier  
ouzo uso Anisschnaps  
souma souma Tresterschnaps Achtung: teilweise recht hochprozentig
metaxa metaxa Weinbrand 5 und 7 Sterne sind gut
kokkino krasi kokkino krasi Rotwein  
aspro krasi aspro krasi Weißwein  
retsina retsina geharzter Wein gewöhnungsbedürftig, aber sehr bekömmlich

 <<<< Zurück zur Übersicht "Tipps von A bis Z"

Sofern Sie direkt auf diese Seite der Homepage gekommen sind  und die Frames wurden nicht automatisch mitgeladen (es fehlt die linke Spalte mit der Inhaltsangabe), klicken Sie bitte zur weiteren Navigation auf den folgenden Text-Link:
Home